AIRphalt heilt Wunden im Straßenbau

AIRphalt® R 0/8

AIRphalt® R 0/8

AIRphalt R 0/8 ist ein innovativer, neu entwickelter reaktiv aushärtender Hochleistungskaltasphalt für die Reparatur von Verkehrswegen und Parkflächen aus Beton oder Asphalt aller Belastungsklassen. AIRphalt R 0/8 ist aufgrund des Größtkorns erst ab einer Mindesteinbautiefe von 2 cm verbaubar.

Es besteht aus einem Hartgesteinsgemisch der Körnung 0/8 und einem reaktiv aushärtendem Bindemittelsystem auf Basis von Bitumen und nachwachsenden Rohstoffen.

  • AIRphalt R 0/8 ist zu 100% frei von Lösemitteln und ist ausgehärtet analog zu herkömmlichem Heißmischgut voll recyclingfähig
  • AIRphalt R 0/8 härtet sehr schnell durch und haftet sehr gut an bestehenden Asphalt- und Betonoberflächen
  • AIRphalt R 0/8 haftet auch auf feuchtem Untergrund
  • AIRphalt R 0/8 ist sehr einfach zu verarbeiten und kann sofort nach dem Einbau befahren werden
  • AIRphalt R 0/8 verfügt über eine sehr hohe Standfestigkeit, vergleichbar mit herkömmlichem Heißasphalt
  • AIRphalt R 0/8 kann auch bei Temperaturen unter 0 °C eingebaut werden
  • AIRphalt R 0/8 ist besonders zur Reparatur hochbelasteter Verkehrsflächen geeignet

AIRphalt GmbH


Salzburger Straße 101
5620 Schwarzach, Österreich
Tel: +43 6415/93028
Fax: +43 6415/93028-10
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!